Auf der BAU in München (16.–21. Januar 2017) präsentieren sich wieder Anbieter von Naturstein und Kompositmaterialien sowie Hersteller von dazugehörigen Systemen und bauchemi­schen Produkten.

In unserer Serie "Bäderbauer des Monats" stellen wir Ihnen ausgewählte Natursteinunternehmen vor, die in der Badgestaltung tätig sind. Dieses Mal: Bernhard Fiedler.

Zum sechsten Mal fand vom 3. bis 5. November 2016 an der Theologischen Fakultät der Universität Rostock die "Funerale" statt. Diese wissenschaftliche Tagungsreihe zur Bestattungskultur wurde erstmals gemeinsam mit der Verbraucherinitiative Aeternitas und der Universität Zürich organisiert.

Im Rahmen des Leistungswettbewerbs des Handwerks (PLW, Profis leisten was) findet auch der Wettbewerb "Die gute Form" statt. Darin werden die besten Gesellenstücke eines Jahrgangs prämiert. 2016 kamen alle drei Sieger aus Bayern.

Die Firma Lapitec wird auf der "LivingKitchen" ihre neuen Farbtöne Arabescatos und Avana sowie ein neues Farbkonzept präsentieren.

Am 8. und 9. November 2016 fanden im Fuldaer Kongresszentrum die 18. Sachverständigentage für das Fliesenlegerhandwerk statt.

Am 4. Februar findet in Kassel das 12. Bauseminar der Fachzeitschrift Naturstein statt. Auf dem Programm stehen u.a. Vorträge über neu erarbeitete und novellierte BIV-Merkblätter, Schadensfälle an Fassaden und Böden, Beispiele aus der Rechtsprechung, Naturstein im Nassbereich und barrierefreie Übergänge.

Seit 1. Januar 2017 ist Omag neuer Großmaschinenpartner der Firma J. König.

Die DustBox® der möcklinghoff Lufttechnik GmbH wurde mit dem Deutschen Gefahrstoffschutz-Preis 2016 in der Kategorie "Staubausbreitung verhindern" ausgezeichnet.

Christoph-Klaus Zernia aus Plaidt ist Stein­metz, Bildhauer und Motorrad-Freak. Für den Wettbewerb "Volks-Biker Build-Off" hat er ein Motorrad umgebaut und dabei mehrere Teile aus MENDIGER BASALT gefertigt.

Mitte November informierten sich zahlreiche Besucher auf den 11. Fichtelgebirgs-Steintagen über Maschinen, Werkzeuge, Grabmale & Zubehör und die Verwendung heimischer Gesteine.

In Weimar findet am 10. und 11. März das jährliche Aeternitas-Seminar "Zukunftswerkstatt Friedhof" statt.

Rokstyle, das Fashionlabel für Grabsteine, hat zusammen mit der Kunstgießerei Strassacker eine neue Grabschmuck-Kollektion entwickelt.

Sie suchen ein besonderes Geschenk für einen Ihrer Lieben? Wie wäre es mit einer Naturstein-Schutzhülle fürs iPhone? Erhältlich sind die Unikate im Naturstein-Webshop.

Beim 19. Bundeswettbewerb PLW (Profis leisten was) kämpften am 5. November 2016 elf Landessieger im Bildungszentrum Mainz-Hechtsheim um den Sieg.

Auf dem ersten Sachverständigenseminar für Fliesen-, Estrich- und Natursteinleger im Herbst 2016 auf Schloss Raesfeld ging es u.a. um Normen, Designestriche und Barrierefreiheit.

In unserer Serie "Bäderbauer des Monats" stellen wir Ihnen ausgewählte Natursteinunternehmen/r vor, die in der Badgestaltung tätig sind. Dieses Mal: Steffen Strauß.

Die Firma Cosentino wird auf der Messe "LivingKitchen" ihren neuen Weißton der Silestone®‐Farbkollektion vorstellen.

Die 32. Bildungswoche der österreichischen Steinmetzmeister findet vom 25. bis 27. Januar 2017 im Ausseerland statt.

Das sog. Weiterbildungsstipendium fördert seit 1991 die berufliche Qualifizierung im Anschluss an eine erfolgreich abgelegte Berufsausbildung.

Chaps & More stellt auf der BAU (16. – 21. Januar) in München neue Knieschoner vor.

Am 17. März findet an der Hochschule für Technik in Stuttgart die 23. "Fachtagung Natursteinsanierung" statt. Auf dem Programm stehen zahlreiche Vorträge und eine Exkursion nach Salem am Bodensee.

Auf dem Messeglände "fuarizmir" findet vom 22. bis 25. März die 23. Internationale Naturstein- und Technologiemesse "Marble" statt. Letztes Jahr informierten sich 47.000 Besucher bei 1.103 Ausstellern. Das will man auch 2017 erreichen.

Chinas Wirtschaftswachstum hat sich deutlich verlangsamt. Das gilt auch für die Natursteinwirtschaft, deren Außenhandel schon seit längerem stagniert. Trotzdem geben sich die Organisatoren der 17. Internationalen Xiamen Stone Fair (6. bis 9. März 2017) zuversichtlich.

Der Gemeinnützige Förderverein des Steinmetz- und Bildhauerhandwerks e.V. in Demitz-Thumitz bietet innerhalb der Winterakademie Weiterbildungen und Qualifikationen für Steinmetze und Bildhauer an.

Der "Hofstettner Granitbock", ein dunkles Bockbier, ist ab sofort in unserem Webshop erhältlich.

Bei der STM Stein Moser GmbH hat Wasserstrahlschneiden Tradition. Bereits vor 27 Jahren begann das österreichische Unternehmen mit der serienmäßigen Fertigung von eigenen Anlagen.

Am 17. November veranstaltete die Firma Akemi einen Tagesworkshop zur "Kantenverklebung von XXL-Fliesen". Er wird am 16. Februar 2017 wiederholt.

In unserer Serie "Bäderbauer des Monats" stellen wir Ihnen ausgewählte Natursteinunternehmen vor. Dieses Mal: die Horst Zentgraf GmbH.

Angehende Natursteinmechaniker/-innen an der Staatlichen Berufsschule Eichstätt haben seit 2014 die Möglichkeit, ein duales Studium (Verbundstudium) aufzunehmen.

Die Firma Bernhardt Natursteine veranstaltete vom 25. bis 27. November wieder ihre traditionelle Hausmesse. Auf über 1.500 m² waren rund 1.800 Ausstellungsstücke zu sehen.

Ab sofort ist das Bio-Bier "Gusswerk Steinbier" in unserem Webshop erhältlich.

Der BIV präsentiert sich auf der BAU 2017 in München zusammen mit drei Betrieben an einem Gemeinschaftsstand.

Holger Rode, Steinmetz- und Bildhauermeis­ter aus Kaufungen sowie Ehrenobermeister der Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord, erhielt am 9. Dezember das Bundesverdienstkreuz.

Auf der zu Indonesien gehörenden Insel Java sind im September mindestens 16 Menschen auf dem Weg zu einer Beerdigung tödlich verunglückt, weitere wurden verletzt.

Die Remmers Gruppe AG unterstützt seit knapp 20 Jahren die Kinotechnische Sammlung Dr. Heinz Dobelmann e.V. in Löningen. Für das Engagement erhielt der Baustofftechnik-Spezialist den desjährigen KulturKontakte-Preis.

Holen Sie sich jetzt unseren Download zur Arbeitszeitkalkulation auf Basis des Flächen- und Gliedertarifs.

Die Preisverleihung des Wettbewerbs "Neue Wege auf dem Friedhof!" findet am 4. Mai 2017 im Meistersaal des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) in Berlin statt. In festlichem Rahmen erhalten die Gewinner dort ihre Auszeichnungen. Bewerben auch Sie sich noch bis 28. Februar für den Wettbewerb.

Der Verein Handwerk mit Verantwortung ist in diesem Jahr für den Zeit-Wissen-Preis Mut zur Nachhaltigkeit in der Kategorie "Handeln" nominiert.

Sopro veranstaltete im Rahmen seiner ProfiAkademie ein "Naturstein-Expertenseminar" am Granitzentrum im bayerischen Hauzenberg.