Download BIV-Merkblatt 6.04: Außenfensterbänke aus Naturwerkstein (Stand: 2017)

Download BIV-Merkblatt 6.04: Außenfensterbänke aus Naturwerkstein (Stand: 2017): Gemeinsam mit der Bundesinnung der Bauhilfsgewerbe Wirtschaftskammer Österreich, Berufsgruppe Steinmetze, und dem Sachverständigenkreis euroFEN hat der Bundesverband Deutscher Steinmetze (BIV) dieses Merkblatt zum Thema Außenfensterbänke zusammengestellt. Die darin enthaltenen Hinweise sind Empfehlungen für eine handwerklich schadensfreie Ausführung, die andere Methoden aber nicht ausschließen. Diese überarbeitete Version ersetzt das Merkblatt von November 2016. 

Normgerechte Ausführung der Abdichtung nicht möglich
Die zur Zeit geltenden anerkannten Regeln der Technik geben beispielsweise in Form der DIN 18531-5 vor, dass Bauteile abgedichtet werden müssen, wenn diese so wasserdurchlässig sind, dass die Dauerhaftigkeit des Bauteils und die Nutzbarkeit des Bauwerks ohne weitere Abdichtung nicht gegeben sind. Eine normgerechte Ausführung der Abdichtung im Bereich der Außenfensterbänke ist jedoch nicht möglich. Die Normungsvorgaben bedeuten, dass die Gebäudekonstruktion entweder durch ein wasserdichtes
bzw. schlagregendichtes Bauteil oder durch eine unter dem obersten Bauteil liegende Abdichtung geschützt wird. Weitere Hinweise zur Ausführung finden Sie im neuen Download BIV-Merkblatt 6.04: Außenfensterbänke aus Naturwerkstein (Stand: 2017). Zum Herunterladen klicken Sie einfach auf eine der Bestellboxen und schon werden Sie zur entsprechenden Datei im Webshop weitergeleitet.


Folgende Themen erwarten Sie:

  • Grundsätze (Abdichtung, Schlagregensicherheit, Begehbarkeit und Sonderlasten)
  • Material (Plattendicke, Witterungsbeständigkeit)
  • Untergrund / Verlegung 
  • Auflagerfläche 
  • Wasserführung 
  • Feuchteschutz (Gefälle, Wasserrillen / Überstand, zusätzlicher konstruktiver Feuchteschutz, Anschluss Fenster, Anschluss Wärmedämmung)
  • Dämmung 
  • Länge der Werkstücke 
  • Literaturhinweise

Neuerungen im Vergleich zum alten Merkblatt
Neben der redaktionellen Überarbeitung haben die Autoren dem Merkblatt eine detaillierte Einleitung hinzugefügt und die beschriebenen Ausführungsgrundsätze präzisiert. Außerdem wurden die Skizzen übersichtlicher und farblich gestaltet. Abdichtungsmöglichkeiten unter einer Natursteinfensterbank und Angaben zu den Werkstücklängen sind nun auch im Merkblatt enthalten. Außenfensterbänke aus Naturwerkstein können bis zu einer Länge von ca. 2.000 mm als einteiliges Werkstück hergestellt werden. Alle Neuerungen finden Sie im BIV-Merkblatt 6.04: Außenfensterbänke aus Naturwerkstein (Stand: 2017), welches Sie in unserem Webshop herunterladen können. 

Expertenwissen, Merkblätter und BTI
Und wenn Sie schon mal in hier sind: Werfen Sie doch auch einen Blick auf unsere weiteren Download-Produkte, die ebenfalls praxisrelevante Informationen rund um Naturstein beinhalten. Profitieren Sie von unserem Expertenwissen zur richtigen Anwendung von Naturstein oder nutzen Sie die Merkblätter des Bundesverbands Deutscher Steinmetze und des euroFEN sowie die Bautechnischen Informationen des Deutschen Naturwerkstein-Verbands.

Bücher, Abo, Einzelhefte und Produkte
Schauen Sie sich doch einfach einmal um! Hier geht es zu unserem Webshop, in dem Sie außerdem Fachbücher und Produkte wie Smartphone-Schutzhüllen aus Naturstein oder eine Karte mit deutschen Natursteinvorkommen erwerben können. Natürlich finden Sie hier auch Informationen rund um unsere Naturstein-Abonnements und den Einzelheftverkauf.

(Veröffentlicht am 9. August 2017)

Autorin: Christine Kulgart