BIV-Architektenseminar

Das vom Bundesverband Deutscher Steinmetze organisierte Architektenseminar findet am 13. Juli von 11 – 17 Uhr in der Handwerkskammer Stuttgart statt. Es richtet sich an Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten, Fachplaner, Bauingenieure und Sachverständige. Zudem haben natürlich auch Naturstein verarbeitende Betriebe die Möglichkeit, gemeinsam mit befreundeten Architekten am Seminar teilzunehmen und so über aktuelle Planungs- und Verarbeitungshinweise zu diskutieren. Ziel ist die umfangreiche Wissensvermittlung zur fachgerechten Planung und Ausführung hochwertiger Natursteinarbeiten im Bauwesen.

Die Seminarinhalte reichen von der Entstehung und Zusammensetzung der Gesteine über die richtige objektbezogene Auswahl bis zur Ausschreibung, Ausführung und Abrechnung nach ATV DIN 18332 "Naturwerksteinarbeiten". Darüber hinaus geht es um die erforderlichen Untergründe und die Verwendung geeigneter Verlege- und Fugenmörtel. Anhand von Beispielen zeigen die Referenten Ausführungsvarianten für den Einsatz von Naturstein im Innen- und Außenbereich. Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Schulungsmaterial und Merkblätter. Die Seminargebühr beträgt 117,85 € inkl. Pausenverpflegung. Weitere Informationen sowie die Anmeldemodalitäten erhalten Sie unter www.bivsteinmetz.de im Ordner »Termine« oder bei r.holzer@biv-steinmetz.de oder 069 570098-83.

(14.6.2017)


In unserer "DNSA-Datenbank" finden Sie Details zu fast 5.000 Natursteinen. Dazu gibt es für die richtige Reinigung, Pflege und Verlegung jeder Materialvariante Empfehlungen der Firmen Akemi, Hermann Otto, Lithofin, Mapei und Möller. >>Mehr