Am ersten Wochenende im Dezember lud die Firma max böse Natursteine in Großenlüder zur traditionellen Winterhausmesse. Die Besucher konnten sich über Neuheiten und die aktuelle Grabmalkollektion informieren

Der Alte St. Matthäus-Kirchhof ist mit Konzerte, Führungen, Veranstaltungen und dem Friedhofscafé "Finovo" vielleicht der vielfältigste Friedhof Berlins. Damit das so bleibt, setzt sich der Efeu e.V. für den Erhalt historischer Grabstätten ein.

In Bonn gibt es 40 Friedhöfe, wobei zehn für die Anzahl der Todesfälle ausreichen würden. Die Stadt rät nun zur Schließung ungenutzer Trauerhallen.

Einiges über den Aufbau und die Eigenschaften von Mineralen und Gesteinen lernten die Teilnehmer eines Seminars, das Anfang Dezember am Europäischen Fortbildungszentrum für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk in Wunsiedel stattfand.

Lithofin startet mit mehreren Schulungen ins neue Jahr. Los geht's am 16. Januar mit einer Schulung für Steinmetze.

22 Teilnehmer verzeichnete der LIV Hessen bei seiner Obermeistertagung in Breitenbach. Landesinnungsmeister Karl-Heinz Damm teilte mit, dass das Berufsbildungswerk den Beschluss gefasst hat, die Überbetriebliche Unterweisung am Standort Mainz aufgrund stark rückläufiger Lehrlingszahlen 2020 einzustellen.

Seit 1377 existiert eine Münsterbauhütte in Ulm. Am Tag der offenen Tür am 10. Dezember konnte man hinter die Kulissen blicken und sehen, wie altes Handwerk mit modernen Geräten kombiniert wird.

Die Rocalia im französischen Lyon vom 5. bis 7. Dezember 2017 verbucht Erfolge.

Brachot-Hermant hat Beltrami übernommen. Durch den Zusammenschluss versprechen sich die belgischen Unternehmen Synergie-Effekte und eine stärkere Marktposition.

Der Deutsche Naturwerkstein-Verband (DNV) lobt zum 18. Mal den Deutschen Naturstein-Preis aus. Projekte können bis 31. Januar eingereicht werden. Die Sieger werden auf der Stone+tec geehrt.

In seinem Bildband "Requiem in Stein" dokumentiert Joachim Penzel die Neugestaltung des Stadtgottesackers in Halle (Saale).

 

Weihnachtszeit, Geschenkezeit. Doch wie wäre es dieses Jahr mit einem Geschenk aus unserem Webshop? Hier zeigen wir Ihnen fünf Ideen zum Verschenken - egal ob für Sie oder Ihre Liebsten.

 

Der Marketing Club Bochum hat der Ardex GmbH den "Marketing Award 2017" verliehen.

Der Stadtgottesacker in Halle und Meisterstücke gehören zu den Themen in der Naturstein-Dezember-Ausgabe. Warum sich die Lektüre lohnt, erklären wir Ihnen hier.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im November am häufigsten geklickt wurden.

Unter dem Titel "Naturstein anwenden" erscheint zur Swissbau 2018 die 13. Ausgabe der kostenlosen ProNaturstein-Publikation "InStein".

Unter dem Motto "Natursteine anwenden" präsentiert die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft ProNaturstein auf der kommenden Baufachmesse Swissbau in Basel (16. bis 20. Januar 2018) einen Erlebnisstand.

Am 3. Februar 2018 findet in Kassel das 13. Bauseminar der Fachzeitschrift Naturstein statt. Auf dem Programm stehen Vorträge über neue und überarbeitete BIV-Merkblätter, die Optimierung von Produktionsabläufen in Steinmetzbetrieben und weitere Themen.

Im Praxis-Handbuch "Naturstein sicher verlegen" beschreiben Mario Sommer und Reiner Krug die wichtigsten Methoden zum schadenfreien Verlegen von Belägen aus Naturwerkstein.

Das Bayerische Fernsehen hat einen Beitrag über mit nicht alltäglichen Motiven verzierte Grabsteine auf Friedhöfen in Nürnberg ausgestrahlt. Gezeigt wird auch die Herstellung von Grabmalen der Marke Rokstyle.

Die 33. Bildungswoche der österreichischen Steinmetze findet vom 10. bis 12. Januar in Salzburg statt. Angekündigt sind zahlreiche Seminare und Vorträge.

Mehr als 300 Grabsteine, Felsen, Stelen, Urnen und Findlinge präsentierte die Firma AMC-Competent vom 15. bis 18. November bei einer Hausmesse an ihrem Sitz in Adnet (Österreich).

In Lübeck veranstaltet das Netzwerk "Steine in der Stadt" vom 13. bis 15. April 2018 gemeinsam mit dem GeoPark Nordisches Steinreich seine 13. Arbeitstagung.

Urnen dürfen nur in seltenen Ausnahmefällen nachträglich in eine andere Grabstelle gebracht werden. Der Umzug der Angehörigen an einen neuen Wohnort reicht laut aktueller Rechtsprechung weiterhin nicht als Grund für die Umbettung aus.

Spar-Tage bei Naturstein! Holen Sie sich sechs Digitalausgaben des Magazins zu einem supergünstigen Preis.

Wir zeigen Ihnen fünf Videospiele, in denen Grabmale und Steinmetze eine größere Rolle spielen.

Bereits zum zweiten Mal feierten am 8. November Steinmetze und Steinbildhauer aus Süddeutschland und der Schweiz den Gedenktag ihrer vier Schutzheiligen gemeinsam. Eingeladen hatte der Verein zur Förderung des Bildhauer- und Steinmetzhandwerks.

Am 2. und 3. März 2018 findet das Aeternitas-Seminar "Zukunftswerkstatt Friedhof" statt. Angekündigt sind mehrere Vorträge, in denen es u.a. um rechtliche Aspekte, Digitalisierung, Trauerforschung, Friedhofsgebühren und Grabmalgestaltung geht.

Im Museum für Sepulkralkultur in Kassel fand ein Seminar zum Thema Friedhof und Grabmal statt.

Mit einer Ausstellung erinnerte der Geschichts- und Bürgerverein Heimbach an den am 2. Januar 2016 verstorbenen Pater Donatus Leicher, der am 8. Oktober 96 Jahre alt geworden wäre.

Vom 7. bis 10. Februar 2018 veranstaltet der Verband der indischen Granit- und Natursteinindustrie FIGSI die Messe Stona in Bangalore, Hauptstadt des Bundesstaats Karnataka im Südwesten Indiens.

Everclear 225 ist ein von Akemi neu entwickeltes Produkt für die Verklebung großflächiger, heller Keramik (z.B. Dekton, Lapitec, Neolith, Laminam) oder Hartgestein im Außen- und Innenbereich.

Im Oktober wurde der Kölner Westfriedhof 100 Jahre alt. Das wurde gefeiert. Die örtliche Steinmetzinnung war dabei.

Die Abschlussklasse der Fachschule für Steintechnik und Gestaltung in Wunsiedel hat in Zusammenarbeit mit der Glashütte Lamberts in Waldsassen eine Projektarbeit mit Glas- Stein Kombinationen realisiert.

An der Fachschule für Steintechnik und Gestaltung in Wunsiedel gestalteten Schüler Hocker aus zwei verschiedenen Materialien.

Im Rahmen der nächsten Xiamen Stone Fair findet vom 6. bis 8. März wieder ein World Stone Congress (WSC) statt. Angekündigt sind zahlreiche Vorträge und Seminare.

Heinrich Sauerborn erklärte in Presseberichten den Gebrauch alter Gerätschaften.

 

Ausgebucht war das in diesem Jahr letzte Seminar aus der Reihe "Die Natursteinschulung", das Lithofin, Ardex und Gutjahr am 25. Oktober im Steinbruch des Granitzentrums Bayerischer Wald in Hauzenberg veranstalteten.

Die Bernhardt Natursteine GmbH & Co. KG lädt vom 1. bis 3. Dezember zur Hausmesse in ihren Ausstellungshallen in Hirzenhain. Gezeigt wird eine breite Auswahl an Grabmalen.

Hessens Steinmetze bereiten sich auf ihre Teilnahme an der Landesgartenschau in Bad Schwalbach vor. Neun Betriebe des LIV sowie die Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus präsentieren Grabsteine.